Mallorca, Spanien

Mallorca, Spanien

Things to do - general

Mallorca ist nicht nur wegen seines sonniges Klimas und seiner unzähligen Strände ein stets beliebtes Reiseziel im Mittelmeer. Die größte Insel der Balearen bietet auch eine traumhafte Landschaft, kleiner Dörfer wie aus dem Bilderbuch, eine trendige, moderne Hauptstadt und die Möglichkeit diverser Aktivitäten.

Die Insel hat die ideale Größe, um alles mit dem Auto erkunden zu können. Innerhalb eines Tages kann man gehobenes Shopping und Essen in Palma genießen und traditionelle Dörfer im Herzen der Insel erkunden. Das Landschaftsbild bietet Ebenen mit Windmühlen, die beeindruckende Bergkette Serra de Tramuntana, auf der Zitronenhaine an den Hügeln wachsen, Strandresorts und abgelegene Buchten.

Mallorca ist ein Mekka für Outdoor-Begeisterte, die zum Segeln, Mountainbiken, Wandern und Golfen und für viele weitere Aktivitäten auf die Insel kommen. Erkundet mehr als nur die Strände, um den wirklichen Charm Mallorcas zu erleben.

Country Spanien
Languages spokenMallorquinisch und Spanisch
Currency usedEuro
Area (km2)3.640,11 km²

Unfortunately there are no accommodations at this location at the moment.

Activities for kids image

Activities for kids

Reiten

Erwachsene und Kinder können die Gegend bequem auf einem Pferderücken erkunden. Das Pferdezentrum in Son Menut bietet Unterricht, Ausflüge und vieles mehr für alle Altersklassen an.

www.sonmenut.com

Essen gehen

Das Restaurant El Castillo del Bosque in Felanitx ist eine familienfreundliche Einrichtung mit Spielplatz. So können die Eltern ein ausgewöhnliches Menü kosten und lokale Weine probieren, während die Kleinen herumtoben können.

elcastillodelbosque.wordpress.com

Katmandu Park

Dieser Park ist ein großer Themenpark in der Gegend Calviá und verfügt über einen Wasserpark, ein Spieleparadies, zwei Minigolfanlagen, eine gigantische Kletteranlage und fünf Stockwerke voll Spaß und Unterhaltung für ältere Kinder.

www.katmandupark.com

Aquarium

Das Palma Aquarium hat Meeresbiotope und -ökosysteme der ganzen Welt nachgebaut und ist ein unterhaltsames und gleichzeitig lehrreiches Ausflugsziel. Es gibt interaktive Schautafeln und Aktivitäten, die von Schnorcheln mit den Rochen bis hin zu Tauchen mit den Haien reichen, sowie Dschungel-, Garten- und Spielbereiche für die Kleinen.

www.palmaaquarium.com

Strände

Mallorcas Küste ist gesäumt von Stränden: kleinen, großen, unberührten und ruhigen, lauten und überfüllten. Strände mit leichtem Zugang und Parkmöglichkeiten sind insbesondere in den Sommermonaten stark besucht, daher wird empfohlen, sich früh auf den Weg zu machen, um den Massen zu entfliehen.

Palma

Palma hat für jeden etwas zu bieten: Riesige Jachten reihen sich an der einen Seite des Paseo Maritima aneinander, während auf der anderen Seite Bars und Restaurants einladen. Die große gotische Kathedrale markiert das Zentrum der Altstadt, die liebevoll restauriert wurde. Entlang El Borne und Jaime III findet man exklusive Läden und der Bauernmarkt sowie die Einkaufsstraße Santa Catalina sind für Jung und Alt interessant. Kinder werden Trens lieben, wo das Essen mithilfe einer Spielzeugeisenbahn gebracht wird.

Sóller

Diese schöne Ortschaft in der Serra de Tramuntana lässt sich perfekt auf einem Tagesausflug mit der Familie erkunden. Spart Zeit und fahrt durch den Tunnel. Auf der anderen Seite werdet ihr von Orangen- und Zitronenhainen empfangen und schönen gepflasterten Straßen. Nehmt anschließend die Tram nach Port de Sóller, um entlang der Küste zu spazieren, zu schwimmen oder ein Eis an einer der vielen Bars entlang des Meeres zu genießen.